www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 1 von 1      
Autor Nachricht
Porsche
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 19.03.2005
Beiträge: 712

BeitragVerfasst am: So März 20, 2005 17:56:04 
Titel: Meteor als SAM
Antworten mit Zitat

Hallo,als ich einen Artikel ?ber EVOLVED SEA SPARROW MISSILE (ESSM) gelesen habe, ist mir aufgefallen, das die Rakete ja noch auf der ca. 30 Jahre alten Luft/Luft Rakete. Nach so langer Zeit m?sste eigentlich bald, die Spielr?ume f?r KWS Ma?nahmen doch ausgehen. W?re es da aus reuop?ischer Sicht nicht besser, sich nach einem neuen FK umzusehen. Und was w?re dabei n?her als die Meteor, welche in ihrem Bereich das modernste Darstellen wird, was dann erh?ltlich ist als AAM.Auch w?re eine Adaption wohl nicht so kompliziert, da von der vermeitlichen Patin f?r die Meteor und zwar die franz?sische Mica schon eine VLS Version f?r Schiffe vorhanden ist.http://www.eads.net/frame/lang/de/1024/content/OF00000000400003/7/91/480917.htmlWas haltet ihr davon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CaptainMaxwell
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 2618
Wohnort: Maxwell AFB, AL

BeitragVerfasst am: So März 20, 2005 18:17:22 
Titel:
Antworten mit Zitat

Die ESSM w?rd ich nicht unbedingt als KWS-RIM-7 bezeichnen. Die haben nicht mehr viel Gemeinsamkeiten.Es w?re f?r die Europ?er immer besser was Einheimisches zu verwenden als Uncle Sam was abzukaufen. Welche AAM man dann als Basis nimmt ist wohl Geschmacksfrage.Wobei ich in vielen Navies aber keinen Nutzen f?r ein ESSM-?hnliches System sehe. Viele neue Schiffe werden ja eh gleich mit Standard oder sogar Aegis gebaut, ESSM ist ja eigentlich ein BPMDS f?r HVAs, ASWs und LCS. Die Europ?er (Briten und Franzosen mal abgesehen) ham nicht soviele davon.
_________________
Maxwell hat immer recht.
Er ist möglicherweise schlecht informiert, ungenau, stur, wirr, ignorant, vielleicht sogar abnormal dumm aber
ER HAT IMMER RECHT!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Porsche
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 19.03.2005
Beiträge: 712

BeitragVerfasst am: So März 20, 2005 18:36:00 
Titel: Naja,
Antworten mit Zitat

CaptainMaxwell hat folgendes geschrieben:
Die ESSM w?rd ich nicht unbedingt als KWS-RIM-7 bezeichnen. Die haben nicht mehr viel Gemeinsamkeiten.Es w?re f?r die Europ?er immer besser was Einheimisches zu verwenden als Uncle Sam was abzukaufen. Welche AAM man dann als Basis nimmt ist wohl Geschmacksfrage.Wobei ich in vielen Navies aber keinen Nutzen f?r ein ESSM-?hnliches System sehe. Viele neue Schiffe werden ja eh gleich mit Standard oder sogar Aegis gebaut, ESSM ist ja eigentlich ein BPMDS f?r HVAs, ASWs und LCS. Die Europ?er (Briten und Franzosen mal abgesehen) ham nicht soviele davon.
Dir ist schon klar, das du da was durcheinander wirfst????ESSM ist eine Rakete kurzer - mittlerer Reichweite, SM2 ist eine Rakete, welche dar?ber hinaus geht.Nehmen wir dochmal eine der modernsten AAW Fregatten die Sachsen. Diese hat sowohl SM2 MR als auch ESSM und RAM.AEGIS ist ein Radar und Zielsystem und keine Ralete. Aber mit Franzosen und Briten hast du Recht, die haben ASTER 15.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CaptainMaxwell
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 2618
Wohnort: Maxwell AFB, AL

BeitragVerfasst am: So März 20, 2005 19:00:01 
Titel:
Antworten mit Zitat

Reichweiten:RIM-7P Sea Sparrow 14 nmRIM-66C Standard Block IIIB 75 nmRIM-116B RAM 6 nmRIM-162A ESSM 30 nmEs hat nicht sehr viel Sinn eine FIG mit zwei dutzend Systemen zu best?cken, da nehm ich lieber mehr Block IIIB mit, IMO. (Gut da bin ich nicht der Meinung der Navy.)RIM-156 und RIM-116 (+Mk 15) sollten eigentlich gen?gen, alternativ halt RIM-162 und RIM-116 (+Mk 15).
_________________
Maxwell hat immer recht.
Er ist möglicherweise schlecht informiert, ungenau, stur, wirr, ignorant, vielleicht sogar abnormal dumm aber
ER HAT IMMER RECHT!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Aurel
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 01.08.2004
Beiträge: 457
Wohnort: Arnstadt

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2005 06:50:14 
Titel:
Antworten mit Zitat

Wozu das Rad neu erfinden... Es gibt die Aster 15 & 30, von letzterer soll bald ein verbesserter mod 2 rauskommen. Alles made in Europe, fix und fertig und bereits seit geraumer Zeit auf der CdG in Verwendung.Intergriert in ein modernes Feuerleitsystem ist es auch (PAAMS, f?r Horizon/Horrizonte und Daring)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 1 von 1      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group