www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 1 von 1      

Wer gewinnt die US-Wahl ?
George W. Bush
27%
 27%  [ 10 ]
John Kerry
72%
 72%  [ 27 ]
Stimmen insgesamt : 37

Autor Nachricht
maro
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 24.07.2004
Beiträge: 2692
Wohnort: N48°204014 E16°344988

BeitragVerfasst am: Mo Jul 26, 2004 10:29:23 
Titel: "Ist Europa ehrlich bereit?"
Antworten mit Zitat

Anneliese Rohrer wrote in der Presse:
Zitat:
Europa hat Kerrys Wahlsieg zu f?rchten, weil es dann nicht mehr die Nase ?ber den groben Texaner (Bush) r?mpfen und sich bei internationalen Krisen weitgehend aus der Verantwortung stehlen kann; weil die Zeit der Ausreden, mit "dieser ?berheblichen US-Regierung" sei Zusammenarbeit nicht wirklich m?glich, dann vorbei w?re.Kerry w?rde Europa in die Pflicht nehmen - diplomatisch, milit?risch, politisch - im Irak, in Afghanistan, im Kampf gegen den Terrorismus, ganz gewiss. Dann k?me f?r einige Regierungen wieder die Stunde der Wahrheit und jene der Bequemlichkeit w?re vor?ber. Freundschaften haben ja oft ihren Preis. Ist Europa ehrlich bereit?http://www.diepresse.com/Artikel.aspx?channel=p&ressort=pk&id=434447
Was meint Ihr? Stimmt die These, dass Bush f?r Europa ein "bequemer Pr?sident" ist, weil man sich leicht distanzieren kann?Kann mir nicht vorstellen, dass es f?r uns oder Deutschland oder Frankreich einen Unterschied macht ob ein Demokrat oder Republikaner im Weissen Haus sitzt.Das m?sste Kerry ja Zugest?ndnisse an die Europ?er machen und ob er das mit Sicht auf die Innenpolitik kann und auch Aussenpolitisch will, muss sich dann erst zeigen. Aber vielleicht macht ja auch nur der Ton schon ein bissl Musik.
_________________
Eurofighter Typhoon Die modernste Technik ist doch nicht blöd, Mann!
------------------------
Martin Rosenkranz
www.airpower.at
Editor-in-Chief
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Christian Sch.
schaut öfters hier rein
schaut öfters hier rein


Anmeldungsdatum: 25.07.2004
Beiträge: 15
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mo Jul 26, 2004 11:57:13 
Titel:
Antworten mit Zitat

Hallo!Ich pers?nlich denke nicht das es einen sooo gro?en Unterschied machen w?rde. Der Artikel klingt ja fast ein bisschen so als w?re Europa froh, dass GWB an der Macht ist, da wir den Amis dann reinpfuschen k?nnen, ihnen einen Strich durch die Rechnung machen k?nnen, und dann nur sagen brauchen: Wir m?gen GWB nicht, deswegen!Weiters denk ich mir (bez?gl. IRAK-Frage): Warum NEIN zu einem Krieg sagen, nur weil ein gewisser Pr?sident im Wei?en Haus sitzt? Ich kann mir kaum vorstellen das alleine diese Frage Grund ist um Kriegsbeitritt zu entscheiden oder eben nicht.Das klingt etwas unlogisch, da man ja noch immer sagt, man helfe zusammen bei der Terrorismusbek?mpfung. Selbst Innenminister Strasser war letztes oder dieses Jahr in den USA mit der COBRA um ?ber neue Zusammenarbeit zu beraten (oder t?usch ich mich?).Ich denke mir die USA und Europa arbeiten in den meisten Bereichen dennoch eng zusammen, einziger (oder einer der gr??ten und gewichtigsten) Punkt(e), wo wir als Gesamte EU nicht 100% dahinter stehen ist die IRAK-Frage.Weiters, warum sollten die Europ?er gl?cklich sein ?ber diesen Pr?sident?War es nicht Bush der Z?lle f?r gewisse Importg?ter steigern hat lassen? Hat er nicht ein Importstop f?r Eisen aus Europa erlassen?War da nicht auch mal ein Stop f?r irgendwelche Nahrungsmittel?Sind wir so gl?cklich das die USA dem IStGH nicht beitreten?Kann schon sein das all diese Aktionen auch unter einem anderen Pr?sidenten stattgefunden h?tten, das kann ich gar nicht beurteilen. Ich denk mir nur es w?re zu einfach und zu dumm f?r Europa, zu etwas nein zu sagen, nur weil eine gewisse Person dort sitzt.Das nutzt den Medien eher!Aber diese Frage stelle ich mir zum ersten mal, also hab ich nicht so ganz den Durchblick.MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jet2sp@ce
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 24.07.2004
Beiträge: 126
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mo Jul 26, 2004 16:45:49 
Titel:
Antworten mit Zitat

Ich glaube schon da? der Kerry gewinnen kann. Weiters erwarte ich mir auch mehr ?bereinstimmungen zwischen der EU und amerikan. Politik falls er es schaffen sollte.Ich denke schlimmer als unterm Bush kanns kaum werden mit einem anderen Pr?sidenten.Auf jeden Fall darf man sehr gespannt sein.Greets, Andi
_________________
EF rulez!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Warlord
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 27.07.2004
Beiträge: 472
Wohnort: N 48° 19´ 35.93" E 16° 41´00.79"

BeitragVerfasst am: Di Jul 27, 2004 12:30:07 
Titel:
Antworten mit Zitat

jet2sp@ce hat folgendes geschrieben:
Ich glaube schon da? der Kerry gewinnen kann. Weiters erwarte ich mir auch mehr ?bereinstimmungen zwischen der EU und amerikan. Politik falls er es schaffen sollte.Ich denke schlimmer als unterm Bush kanns kaum werden mit einem anderen Pr?sidenten.Auf jeden Fall darf man sehr gespannt sein.Greets, Andi
ich meine auch das Kerry gewinnen wird aber es wird sehr knapp werden!und es w?hre zu hoffen das Kerry ein bi?chen GR?NER eingestellt ist als der Bush.
_________________
"commune patriae solum cum sit carum"
Catilinarische Reden 4, 16
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Foxbat
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 921

BeitragVerfasst am: Di Jul 27, 2004 13:02:12 
Titel:
Antworten mit Zitat

Als Entscheidungshilfe kann ich diesen Flash Film empfehlen, hat mich sehr am?siert. :)http://atomfilms.shockwave.com/af/content/this_land_af
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
z142
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 25.07.2004
Beiträge: 470
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Jul 27, 2004 15:01:04 
Titel:
Antworten mit Zitat

Hehe, netter Movie, vor allem Arnold und Billy Boy haben mi sehr zum lachen gebracht.Aber wenn sich auf beiden Seiten, bei Bush oder Kerry, nix sonderliches ?ndert, also irgendwelche argen "Skandale" oder so rauskommen, wirds wohl sehr knapp werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BUMAN
Gast





BeitragVerfasst am: Do Jul 29, 2004 11:05:28 
Titel:
Antworten mit Zitat

:-(Europa schl?ft immer noch tief und fest. Madrid nur ein kurzer Alptraum?Beim n?chsten Treffer wird Westeuropa K.O gehen und ausgez?hlt.Wetten! sleep
Nach oben
BavarianFighter
Gast





BeitragVerfasst am: Do Jul 29, 2004 21:15:13 
Titel:
Antworten mit Zitat

BUMAN hat folgendes geschrieben:
:-(Europa schl?ft immer noch tief und fest. Madrid nur ein kurzer Alptraum?Beim n?chsten Treffer wird Westeuropa K.O gehen und ausgez?hlt.Wetten! sleep
Ich denke, da? trifft nicht auf alle L?nder/Regionen zu. Die einen haben mehr gemacht, sind aufmerksamer, andere schlafen in der Tat noch.Nur es ist doch so. Einen 100%igen Schutz gibt es nicht. Irgendwann gilt es halt.
Nach oben
Aurel
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 01.08.2004
Beiträge: 457
Wohnort: Arnstadt

BeitragVerfasst am: So Aug 01, 2004 12:36:30 
Titel:
Antworten mit Zitat

Das mit bereit oder nicht ist so ein Ding. Wie soll sich diese Bereitschaft denn ausdr?cken ? Ich kann hier nur von der deutschen Bundeswehr sprechen, die lebt momentan von der Substanz. Mehr Eins?tze im gro?en Ausma? sind nicht drin. Selbst wenn Kerry die Kontrolle an die UN ?bergibt, wird es nahezu unm?glich sein, genug Soldaten f?r eine effektive Friedenstruppe zu finden. Kosovo und Afganistan sind Lichtjahre von der "Befriedung" entfernt. Wie lange hat ?stereich denn nun schon Soldaten auf Zypern ? Das sind Jahrhundertaufgaben... Kann mir auch sehr gut vorstellen, dass da von deutscher Seite viel vom angestrebten st?ndigen Sitz im Sicherheitsrat abh?ngig gemacht wird.P.S.: Sch?n geworden, das neue Forum ! Surprisedk:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Sa Aug 07, 2004 11:57:07 
Titel: Rohrer hat sicher teilweise recht...
Antworten mit Zitat

Allein jedoch die Tatsache, dass man Rohrer's Analyse zumindest teilweise teilen kann, zeigt, auf welch niedrigem Niveau die europ?ische Sicherheitspolitik offensichtlich in der Wahrnehmung der breiten ?ffentlichkeit angesiedelt ist. ;-)Die USA brauchen keine "fair weather" friends sondern wirkliche Verb?ndete in der NATO, sowohl im Kampf gegen den Terror, als auch um das Problem der "failed states", die unser aller Sicherheit gef?hrden, im Rahmen des internationalen Rechts l?sen zu k?nnen. Und Europa braucht die USA in der NATO, um nicht an den megalomanen Vorstellungen einer "multipolaren" Welt eines J. Chirac's z.B, die der Auswuchs eines tief verwurzelten Minderwertigkeitskomplexes sind, sicherheitspoilitisch vollkommen vor die Hunde zu gehen.Ich bin aber optimistisch, es werden bessere Zeiten kommen, und die wahren Transatlantiker in Europa werden wieder mehr zu sagen haben, sp?testens dann, wenn die breite ?ffentlichkeit doch einmal einsieht, dass die derzeitigen Positionen Europas in der Sicherheitspolitik (Irak, Sudan, Waffenexporte nach Peking z.B.) nichts anderes, als blanker Zynismus sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BUMAN
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 30.07.2004
Beiträge: 1140
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: Sa Aug 07, 2004 15:01:02 
Titel: Es werden bessere Zeiten kommen......
Antworten mit Zitat

F?r welches Europa?Zuerst muss Europa mal eins auf die Nase kriegen, damit es aufwacht.Danach werden sicher bessere Zeiten kommen, aber erst dann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 1 von 1      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group